Montag:

Heute habe ich erneut Dreikantleisten mit der Druckluftnagelpistole in Gefachen angebracht. Mit Stemmeisen und Klopfholz habe ich die Unterlegscheiben unter den Stichbalken bündig zur unterliegenden Pfette abgestemmt. Pfette und Stichbalken sollte ich dann noch von Leimresten befreien. Darauf ging es für mich nächsten Langzeit-Projekt weiter. Der Blindboden musste gemacht werden. Hier habe ich von einem Kollegen vorgesägte Latten bündig zur Unterkannte an den Dachbalken angeschraubt und daraufhin Bretter auf diese aufgesetzt. Der Blindboden ist zum einen dafür da, um Schall- und Wärmedämmung unter den begehbaren Boden anzubringen und weiter verhindert er, dass man direkt in das nächste Stockwerk fällt, sollte der normale Fußboden aus irgendwelchen Gründen durchbrechen oder gerade zum Teil fehlen.

Dienstag:

Heute gab es nicht so viel Neues.

Ich habe weiter am Blindboden gearbeitet, nur durfte ich nun auch die Bretter selbstständig an der Kappsäge zusägen und noch fehlende Latten mit einer anderen Druckluftnagelpistole befestigen.

Mittwoch:

Die Mission Blindboden geht weiter und wird heute zu Ende gebracht.

Des Weiteren habe ich heute auch Dämmwollplatten vom Auto abgeladen und daraufhin mit einem Kollegen Rest-Holz, welches sich über die Dauer der Baustelle angesammelt hat, ausgeräumt und auf das Auto geladen.

Donnerstag:

Heute habe ich eine kleine Einführung zur großen Bandsäge bekommen. Beim Fachwerkhaus habe ich Großteils gekehrt und weiter gemeinsam mit einem Kollegen gelagertes Holz, welches nicht mehr benötigt wird, auf das Auto geladen sowie das vorhandene Lager vor Ort umsortiert.

Freitag:

Wieder Freitag, das bedeutet Schreiben. Erneut rufe ich mir die Ereignisse der vergangenen Tage und Wochen zu Gemüte und halt sie, bis zum heutigen Tag, für dieses Tagebuch fest. Sobald dies erledigt war habe ich mich erneut ein wenig meinem Seilhieb gewidmet.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.